Präferenzen und Werkzeuge

Neben den Sprachen, in denen Entwickler/innen programmieren, Frameworks, auf welchen sie aufbauen, und Datenbanken, in denen sie Informationen persistieren, gibt es auch die eigene Arbeitsumgebung. Dabei ist sicher die sogenannte Entwicklungsumgebung oder der Editor das zentrale Werkzeug, aber auch das Betriebssystem auf dem eigenen Laptop oder die Webseiten, welche man am häufigsten benutzt.

Entwicklungsumgebungen

Eine relativ junge Entwicklungsumgebung ist Visual Studio Code, welche in allen Bereichen der Softwareentwicklung einen grossen Hype erlebt. Dieser mit grossartigen Zusatzfunktionen ausgestattete moderne Code Editor ist fast schon so mächtig wie eine komplette IDE. Er läuft auf allen Betriebssystemen, hat zudem nichts mit dem klassischen Visual Studio zu tun und wurde interessanterweise mit TypeScript grösstenteils in der Schweiz entwickelt. Visual Studio Code läuft also in einem Browser-Container, der eine Web-Applikation ausführt, die wiederum so schnell und so gut ist, dass man es gar nicht merkt. Dies lässt einen darüber nachdenken, warum effektiv so viele Applikationen neu als Single Page Applikationen gebaut werden.

Bei der IntelliJ-Reihe auf Platz 2 muss man unbedingt erwähnen, dass PyCharm, Webstorm, PHPStorm und RubyMine das gleiche Herzstück haben. Es sind eigentlich fast die gleichen Umgebungen von Jetbrains mit unterschiedlichen Plugins und Grundkonfigurationen. Fasst man diese Benutzerbasis zusammen, so führen die IntelliJ-basierten Lösungen mit 547 Nennungen. Bedenkt man, dass 689 Teilnehmer diese Frage beantwortet haben, so nutzen also 79 % aller Entwickler eine Jetbrains IDE. Es scheint fast so, als hätte diese Firma etwas gemacht, dass die meisten Entwickler wirklich toll finden.

Auf Platz 3 zeigt Nodepad++, dass man in vielen Situationen einfach wirklich nur einen super schnellen und einfachen Editor benötigt. 

Herzerwärmend und ein wenig nostalgisch ist die hohe Platzierung von VIM, das zuerst 1991 erschienen ist. Einzig älter ist wohl Emacs von 1976. Es gibt also Entwickler, die seit 43 Jahren mit dem gleichen Editor arbeiten. Respekt! 

Visual Studio Code 340
IntelliJ 322
Notepad++ 262
Visual Studio 187
Vim 146
Eclipse 139
Sublime Text 103
Android Studio 84
PyCharm 84
WebStorm 71
Atom 69
PHPStorm 58
Xcode 56
Other 56
IPython / Jupyter 32
NetBeans 26
Emacs 22
RStudio 15
RubyMine 12
TextMate 12
Coda 7

Betriebssysteme

Beim Betriebssystem, das Entwickler/innen auf ihrem Arbeitsgerät nutzen, liegt Windows noch knapp über 50 %, MacOS bei beachtlichen 33 % und Linux bei 15 %. Bedenkt man, dass in den allermeisten Firmen standardmässig nur Windows-Laptops bereitgestellt werden und Entwickler eigene Apple-Laptops kaufen oder darum bitten müssen, gibt einem diese Zahl doch zu denken.

Webseiten

Für diese Liste wurde eine Auswahl von 1333 Seiten zusammengefasst, die von 508 Teilnehmer/innen angegeben wurden. Im Folgenden werden alle Webseiten aufgeführt, die wenigstens 5-mal genannt wurden.

Demnach ist Stackoverflow wichtiger als Google. Die Webseite ist die führende Plattform für Fragen und Antworten, vor allem im Technologie-Bereich, und verfügt über ein ausgeklügeltes Nutzer-Bewertungssystem. Es kommt immer wieder vor, dass Einstellungsentscheide aufgrund des Stackoverflow-Profils gefällt werden. 

Auf Platz 3 folgt das Herz der Software-Welt: github.com. Kaum eine Lösung nutzt nicht irgendeine Bibliothek, die auf Github.com entwickelt wird, und mittlerweile verwalten sogar viele Firmen ihren eigenen Code darauf. Github.com baut dabei auf der führenden Versionsverwaltungs-Lösung “Git” auf, die es ermöglicht, Software-Projekte nachvollziehbar im Team zu entwickeln. Mit Git hat Linus Torvalds ein weiteres Projekt, das Global von hoher Bedeutung ist.

Medium.com ist eine Blogplattform mit vielen guten Artikeln. Heise.de ist die wahrscheinlich wichtigste deutschsprachige IT-Newsplattform.

Trotz vieler Tutorials und How-tos ist youtube.com nur 8-mal genannt worden und udemy.com ist gar nicht auf der Liste.

Es gibt aber auch Einzelnennungen wie tagesanzeiger.ch, blick.ch, srf.ch oder nzz.ch aus dem Newsbereich. Zudem scheinen Deindeal, digitec.ch oder Galaxus für einzelne Entwickler/innen täglich wichtig zu sein.

-->Relevante Daten als Online-Excel

stackoverflow.com 383
google.com 251
github.com 97
medium.com 22
heise.de 21
duckduckgo.com 21
baeldung.com 19
docs.microsoft.com 18
gitlab.com 17
developer.mozilla.org 17
jira.com 14
w3schools.com 12
wikipedia.org 11
bitbucket.org 11
dict.leo.org 9
angular.io 9
youtube.com 8
reddit.com 8
golem.de 8
gmail.com 7
twitter.com 6
microsoft.com 6
linkedin.com 6
cppreference.com 6
trello.com 5
news.ycombinator.com 5
developer.apple.com 5
deepl.com 5

-->Inhaltsverzeichnis Detail anzeigen Detail verbergen