swiss developer survey

swiss developer survey 2019

Nicht nur technologische Anwendungen entwickeln sich schnell. Das Gleiche gilt für Werkzeuge wie Programmiersprachen, Frameworks, Plattformen oder Datenbanken, die verwendet werden, um neue Anwendungen zu bauen. Für Entwicklerinnen und Entwickler geht es dabei jedoch um mehr als «nur» Arbeitswerkzeug. Technologie ist emotional und insofern direkt mitverantwortlich für Arbeitsfreude und Arbeitgeberwahl.

Was denken und fühlen also die Entwickler? Hier kommt der swiss developer survey 2019 ins Spiel. Zusammen mit der Schweizer Entwickler Community wollen wir in Sachen Technologie herausfinden «what’s hot and what’s not» und so DAS Techbarometer für die Schweiz schaffen.

Welche Technologien sind im Kommen, welche sollten lieber nicht mehr verwendet werden und was können Unternehmen tun, um eine produktive Diskussion zum Thema Tech Intern zu fördern? Diesen Fragen wollen wir gemeinsam auf den Grund gehen.

preisausschreiben

Unter den Teilnehmern werden folgende Preise verlost:

  • 3 iPad 2018 9.70" oder ein vergleichbares Android Tablet
  • 10 Hoodies in schwarz oder weiss mit dem swiss dev Logo

ergebnisse

Die Ergebnisse werden anschliessend von swiss made software online publiziert. Alle Teilnehmenden, die eine Mailadresse hinterlassen, werden direkt informiert.

-->Die Ergebnisse sind hier

datenschutz

Alle Daten werden nur in anonymisierter Form für Untersuchungen und Berichte genutzt, die exklusiv von swiss made software erstellt werden. Die Untersuchungsergebnisse sind frei verfügbar. Die Daten, auf denen diese Ergebnisse beruhen, werden nie mit Dritten geteilt. Die für den Survey verwendete Applikation läuft auf Servern in der Schweiz, die dem Schweizer Datenschutzgesetz sowie der DSGVO entsprechen. Details können unserer Datenschutzerklärung hier oder zu Beginn der Befragung entnommen werden.

swiss dev alliance

Die swiss dev alliance soll Zusatzaktivitäten rund um den swiss developer survey ermöglichen. In einem ersten Schritt geht es vor allem darum, diejenigen swiss made-Unternehmen auszuzeichnen, die ihre Mitarbeitenden motivieren konnten, uns bei der Befragung zu unterstützen. Haben 30 Prozent der hauseigenen Entwicklerinnen und Entwickler teilgenommen, wird das Unternehmen mit dem swiss dev alliance-Logo ausgezeichnet und kann so zeigen, dass ihm sowohl die Technologien als auch die Mitarbeitenden am Herzen liegen.

umfrage erstellt durch swiss made software & letsboot.com