25 Jahre IT-Sicherheit vom Cyber Security Spezialisten United Security Providers

Thursday 25.04.2019

Bern/Zürich/London, 25. April 2019 – United Security Providers feiert ein Vierteljahrhundert Firmenbestehen. Der Schweizer Cyber Security Spezialist ist stolz auf seine Firmengeschichte und investiert auch künftig in professionelle Cyber Security für Unternehmenskunden.

United Security Providers steht seit 25 Jahren für überzeugenden Rund-um-die-Uhr-Schutz von Webanwendungen und Netzwerken von Banken, Spitälern, Versicherungen, Verwaltungen und Online-Diensten.

Auch heute noch gilt das Firmencredo «Protecting what matters», unter dem der Schweizer Cyber Security Spezialist an seinen Standorten in Bern, Zürich und London seit 1994 die Geschäftsprozesse seiner Unternehmenskunden wirksam gegen Cyberrisiken schützt. Das Unternehmen beschäftigt gegen 100 Mitarbeitende und wird seit seiner Gründung von Michael Liebi als CEO geführt.

Gebündelte Kompetenz aus der Schweiz

«Unsere Passion und Aufgabe ist es, unseren Kunden den Rücken frei zu halten. Diese Leidenschaft gibt uns jeden Tag die benötigte Energie, um Herausforderungen anzupacken und unsere Vision, «The Swiss Cyber Security Service» zu sein, Realität werden zu lassen» fasst CEO Michael Liebi den täglichen Einsatz von United Security Providers zusammen. Informationstechnologie durchdringt heute einen Grossteil der Prozesse und Marktleistungen aller Unternehmen. Wer sich nicht eines Tages als Teil einer Opfer-Statistik wiederfinden will, muss sich wirksam gegen die wachsenden Cyber Bedrohungen wappnen. «Wir sind uns der Verantwortung bewusst, die es mit sich bringt, der Security Partner erfolgreicher Unternehmen zu sein und versprechen auch künftig, unsere gebündelten Security Experten Kräfte gezielt einzusetzen, um unsere Kunden zu schützen», so Michael Liebi weiter.

Weit mehr als ein gewöhnlicher IT-Security Dienstleister

Seit der Firmengründung vor 25 Jahren setzt eine stetig wachsende Anzahl Kunden auf die Lösungen und Services von United Security Providers – zahlreich vertreten sind Finanzdienstleister, Spitäler, Rechenzentren, Verwaltungen sowie multinationale Industrie-, Energie- und Logistikunternehmen. Im Zentrum des Wirkens des Unternehmens steht die optimale Sicherheit der Geschäftsprozesse hinsichtlich Vertraulichkeit, Integrität und Verfügbarkeit. Abgestimmt auf die individuelle Situation der Kunden bietet United Security Providers den passenden Mix aus Beratung, Technologie und Managed Security Services.

Bildmaterial: Foto Michael Liebi

Medienkontakt

United Security Providers AG
Michael Liebi, CEO
Stauffacherstrasse 65/15
3014 Bern

Fon           +41 31 959 02 27
E-Mail       michael.liebi@u-s-p.ch
Website    www.united-security-providers.ch

Über United Security Providers

United Security Providers ist der IT-Sicherheitspartner von erfolgreichen Unternehmen, die in der digitalisierten Wirtschaft relevant bleiben wollen und stellt sicher, dass digitale Geschäftsprozesse vor Cyberrisiken geschützt sind.

Mit 100 Spezialisten an den Standorten Bern, Zürich und London, schliesst das Unternehmen Lücken in der Netzwerk- und Applikationssicherheit. Die weitreichenden Managed Security Services werden aus dem eigenen 7x24h Security Operations Center (SOC) in der Schweiz erbracht – für mehr als 900 Kundenstandorte weltweit. Zudem bietet United Security Providers, abgestimmt auf die individuelle Situation der Kunden, den passenden Mix aus IT-Security Consulting und Security Technologie.

www.united-security-providers.ch.

More details about United Security Providers AG