Ce contenu n'est pas disponible en français.

heyPatient AG

heyPatient ist eine mobile Health Solution für die digitale Interaktion von Leistungserbringern und ihren Patienten.

Die Lösung ist nahtlos in die bestehende Gesundheitssoftware integriert und bietet eine patientenzentrierte App, die als digitaler Gesundheitsbegleiter Termine organisiert und alles Wichtige stets bereit hält. Die "heyFamily"-Funktion ermöglicht die gemeinsame Terminorganisation in der Familie.

Die App ist in den Stores kostenfrei erhältlich. Module sind für POLYPOINT Services, KISIM und Microsoft Navision DynamicMED verfügbar und können in wenigen Tagen aufgeschaltet werden.

Die Daten sind sicher in der Azure Swiss Cloud gespeichert, Datenübertragung erfolgt verschlüsselt.

Frau Regula Spuehler | COO

Toesstalstrasse 234
8405 Winterthur
Switzerland

Tel +41 44 586 02 01
Mobile +41 79 228 60 54
team@heypatient.com
https://www.heypatient.com

swiss made software

Stages, travaux de diplôme et places d'apprentissage Afficher les détailsMasquer les détails

Nous offrons des places de stage
Nous offrons des places de travail de diplôme

Contact: Frau Spühler Regula
Tel +41 44 586 02 01
regula.spuehler@heypatient.com
http://www.heypatient.com

Produits

mobile Health as a Service Product & Cloud Service Afficher les détails du produitCamoufler les détails du produit

Prix:
Auf Anfrage (team@heypatient.com)
Description:
Die heyPatient AG bietet mobile Health as a Service.

Leistungserbringer können unsere Lösung als fertiges Modul bei ihren Systempartnern* aufschalten lassen, danach interagieren sie direkt aus dem internen System mit Ihren PatientInnen via heyPatient App.

UseCases:
- Digitale Anmeldung
- Digitaler Terminversand
- Bereitstellung von Termin-Zusatzinfos
- Bereitstellung von Formularen oder Fragebögen (z.B. COVID-19, Anamnese)
- bargeldloses Bezahlen, z.B. für Zimmer-Upgrades

heyPatient ist durchgängig digital, mobil und sicher. Für das Gesundheitswesen der Zukunft.

Die App agiert als digitale Gesundheitsbegleiterin. Sie organisiert Termine, begleitet und unterstützt - vor, während und nach dem Aufenthalt bei Ihnen. Mit "heyFamily" wird das Betreuungs-Netzwerk integriert.

USP:
Unsere Lösung ist Leistungserbringer-neutral und nahtlos integriert in bestehende Systeme.

Denn aus Patientensicht beginnt eine Krankheitsgeschichte lange vor dem Spitaleintritt. Die dazugehörenden Termine, Dokumente und Daten hält unsere App jederzeit patientenzentriert und sicher bereit.

*Systemanbieter per Oktober 2020: Microsoft Navision DynamicMED, POLYPOINT Services, KISIM. Weitere sind geplant
Technologie:
App: ReactNative mit Typescript, App-Authentification mit SwissID, Kommunikation basiert auf HL7 FHIR, Database: PostgreSQL, Backend: Clojure, API: GraphQL, heyPortal: NextJS (React)
Hosting:
En Suisse
Catégories:
Optimisation des processus, Logiciels médicaux, Gestion des données
Link:
https://www.heypatient.com

App für Patientinnen und Patienten Product & Cloud Service Afficher les détails du produitCamoufler les détails du produit

Prix:
Die App ist kostenfrei in den Stores verfügbar
Description:
Die heyPatient App ist Ihre digitale Gesundheitsbegleiterin:

Gesundheitstermine übersichtlich organisiert und alles Wichtige inklusive Versichertenkarten stets zur Hand. Mit "heyFamily" teilen Sie die Terminsicht mit Ihren Liebsten.

Die App ist verfügbar in über 12 Sprachen.

Sicherheit und Datenschutz:
Für das sichere Login nutzen wir die SwissID. Datenspeicherung ist in der Schweiz und die Datenübertragung erfolgt verschlüsselt.

Wer sieht meine Daten?
Das entscheiden Sie. Mit "heyFamily" die von Ihnen berechtigten Personen. Wenn Sie sich für die digitale Anmeldung und den digitalen Terminempfang mit einem Gesundheitsdienstleister verbinden, können Sie die dafür benötigten Daten teilen - die App wird Sie darauf hinweisen.

Technologie:
App: ReactNative with Typescript, App-Authentication mit SwissID
Hosting:
En Suisse
Catégories:
Logiciels médicaux
Link:
https://www.heypatient.com

Article

  • mardi 01.06.2021

    Papierlos ins Spital

    Heypatient will über die Digitalisierung der Kommunikation im Gesundheitswesen mehr Zeit für den Patienten und seine Behandlung ermöglichen. Christian Walter Logiciels médicaux