sensebright GmbH

Sensebright GmbH bietet Fachkenntnisse für cloud-, web- und mobile consulting services. Insbesondere fokussieren wir uns auf die 2 Hauptprodukte und Plattformen Screenery und BeaconZone.

Wir konzentrieren uns auf den Bereich der „smart technologies“ und auf die Integration von modernen web- und mobile Lösungen in bestehende Software-Systeme.
Screenery (digital signage) und BeaconZone (proximity detection) wurden so entworfen, dass diese als zusätzliche Channels in der bestehenden Software-Landschaft von Unternehmen verwendet werden können.

Herr Fabio Trentini | Co-Founder

Mülibachstrasse 45
8107 Buchs ZH
Schweiz

Tel +41 44 821 04 33
info@sensebright.com
http://www.sensebright.com

Produkte

Screenery Product & Cloud Service Produkt Detail anzeigenProdukt Detail verbergen

Preis:
On request
Version:
1.0
Beschreibung:
Screenery erlaubt die Verwaltung und Verteilung von Medien-Inhalten auf individuelle Zieldisplays (zum Beispiel: Fernseher, Monitore, Beamer, PCs, und Tablets) aus einer zentralen, cloud-basierenden Umgebung.
Der Hauptvorteil von Screenery zeichnet sich durch eine sehr einfache Bedienung für Unternehmen und Benutzer aus. Zusätzlich offerieren wir ein sehr attraktives Preismodell für KMUs. Die Verwaltung und Steuerung von Screenery erfolgt via mobile App oder Browser. Der Ansatz basiert auf der Nutzung von bestehenden Medien (z.B. Bildern oder Mp4 Video-Dateien). Somit ist die Bedienung von Screenery sehr benutzerfreundlich.
Screenery kann auch mittels „REST-Services“ in bestehende Lösungen integriert werden, um die vorhandene Funktionalität mit „Digital-Signage-Kanälen“ zu erweitern.
Technologie:
Cloud Services (AWS) , Java, AngularJs, NodeJS, Ionic Framework (Mobile), Vaadin, mySQL, Eclipselink, JPA,
Kategorien:
Allgemein Content Management, Allgemein Marketing, Product Information Management (PIM)
Link:
http://www.screenery.io

BeaconZone Product & Cloud Service Produkt Detail anzeigenProdukt Detail verbergen

Preis:
On request
Version:
1.0
Beschreibung:
BeaconZone ist eine generische Lokalisierungs-Plattform und basiert auf dem iBeacon Standard von Apple. Die Lösung besteht aus einem cloud basierten „Content Management System“, verknüpft mit einer mobile App. Die BeaconZone-App ist im iOS und Android Play Store verfügbar.

Wie der Name andeutet, erlaubt BeaconZone die Erstellung, Verwaltung und Aktivierung von mehreren unabhängigen iBeacon Umgebungen, in denen Dienste (Business Services) und Inhalte (Micro Locations) an bestimmte Orte zugeteilt werden können.

Audio-Services in mehreren Sprachen sind bereits mittels synthetischen Stimmen in der Plattform integriert. Damit kann die BeaconZone-App den benutzern bereits automatisch „Audio-Mitteilungen“ in unterschiedlichen Sprachen an vordefinierten Orten anbieten.

Die Plattform kann u.a. für individuelle Lösungen als Analyse-Werkzeug verwendet werden, um eigene Lokalisierung-Geschäftsmodelle zu prüfen.

Das cloud-basierte backend (CMS), kann via REST-Services in bestehende Software-Landschaften integriert werden.
Technologie:
Ibeacons Technology, Cloud (AWS), Java, AngularJS, Vaadin, NodeJs and Mobile technolog (Ionic Framework), mySQL,JPA, Eclipselnk, diverse Opensource Java, Diverse Javascript libraries
Kategorien:
Allgemein Content Management, Digital Asset Management (DAM)
Link:
http://www,beaconzone.io