Case Management wird mit dem Output Management von Printcom erweitert

Donnerstag 03.02.2022
Heinz Seifert CEO Printcom, Ueli Aregger CEO Glaux Soft und Felix Leimbach COO Printcom

Die Berner Glaux Soft AG, seit 25 Jahren mit ihrem Case Manager im öffentlichen Sektor unterwegs, übernimmt die Firma Printcom Output Management GmbH aus Lörrach (D) mit ihrer Tochtergesellschaft Printcom (Schweiz) AG. Sie erweitert damit den evidence Case Manager mit Output Management Lösungen, die das Scannen von Dokumenten und den Versand von elektronisch erstelltem Schriftgut automatisieren.

Printcom hat sich auf Output Management Lösungen spezialisiert. Diese ermöglichen den Versand von elektronischem Schriftgut auf dem physischen und digitalen Weg. Beim physischen Versand von Briefen können Dokumente in grossen Mengen gedruckt, kuvertiert und frankiert werden. Ebenso bietet Printcom Scan-Lösungen an, um die digitale Erfassung physischer Dokumente zu vereinfachen. Die Lösungen von Printcom werden von zahlreichen öffentlichen Behörden in der Schweiz eingesetzt.

„Im Zuge einer zukunftsorientierten Nachfolgeregelung haben wir mit Glaux Soft einen innovativen und starken Partner für unsere Mitarbeitenden und Kunden gefunden. Unsere Output-Management-Lösungen in der öffentlichen Verwaltung ergänzen das Glaux Soft-Portfolio ideal“, beschreibt Heinz Seifert, CEO der Printcom GmbH, die Übernahme. Das feste Standbein im öffentlichen Sektor teilen die beiden Unternehmen und können so von Synergien profitieren.

Für Ueli Aregger, CEO der Glaux Soft AG, bilden „die Lösungen von Printcom für den Dokumenten Ein- und Ausgang eine optimale Ergänzung zu unseren evidence Fallführungslösungen“. „Kunden unserer Fachapplikationen werden zukünftig durch die Standardlösungen von Printcom unterstützt“, sagt Aregger. Mit dieser Integration erhalten Behörden auf ihre Bedürfnisse zugeschnittene Lösungen, um ihre Geschäftsprozesse optimal abzuwickeln.

________________________________________

Über Printcom Output Management GmbH
Die Printcom Output Management GmbH, mit Sitz in Lörrach (D) und einer Zweigniederlassung in Basel, ist auf Output Management Lösungen für Verwaltungen spezialisiert. Ihre Kernkompetenzen liegen in der unternehmensweiten Digitalisierung und Standardisierung von Output-Prozessen. Für Post-Prozesse kooperiert die Firma mit der Schweizerischen Post. Das Unternehmen besteht seit 1997 und beschäftigt 24 Mitarbeitende.
www.printcom.ch


Über Glaux Soft
Die Glaux Soft AG bietet Software-Lösungen für den öffentlichen Sektor in der Schweiz. Die hauseigene Plattform evidence stellt eine umfassende Suite zur modularen Erstellung von Fachanwendungen zur Verfügung, die zur Verwaltung des digitalen Dokumentenflusses und der damit verbundenen Prozesse eingesetzt werden. Glaux Soft verfolgt ein Full-Service Geschäftsmodell, das Software, Wartung und Support sowie Implementierung und Anpassung umfasst. Das Unternehmen wurde 1996 gegründet, beschäftigt über 70 Mitarbeitende und hat seinen Sitz in Bern.
www.glauxsoft.com


Kontakt
Glaux Soft AG
Michael Leuenberger
Marketing & Communications
michael.leuenberger@glauxsoft.com
+41 31 388 10 38 (direkt)

Mehr Informationen über Glaux Soft AG - evidence